My third MAPPING FOR TWO ALLEN & HEATH K2 / FOUR DECKS / 2 FX UNITS / FX Switch / No Latching Layer

MAPPING ÜBERARBEITET - http://www.traktorbible.com/freaks/mappingview.aspx?id=682

Preview
Ich habe die Decks C&A auf dem linken die Decks B&D auf dem rechten K2.
 
A&C laufen auf Midi Channel 15 B&C auf Midi Channel 14!
Latching Layer AUS! Ihr habt also nur eine Ebene! 

Ihr könnt es wahlweise über USB oder ein DB Mixer betreiben. 

Ich habe mich dafür entschieden nur die FX Unit 1 und 2 zu nutzen, dafür kann man jetzt aber zwischen den Single und Group FX wechseln. 
Die Group FX und die Single FX werden jetzt über die Fader gesteuert! 

Ihr könnt jetzt auch wieder alle Hotzes ansteuern, über einen Poti! 
Das funktioniert aber nur wenn der Track noch NICHT läuft!  

Im roten Layer ist der Hotcue 1 abgelegt, falls man nur zum Trackanfang springen will.
Das funktioniert aber nur wenn der Track noch NICHT läuft! 

Die Hotcue Geschichte habe ich jetzt so gemappt, das wenn der Track läuft man nicht auf die Hotzes zugreifen kann....finde das sicherer falls man im dunklen Club oder bei 1,2 Promille mal daneben greift ;-) 

Viel spaß damit, Anregungen und Feedback würde mich sehr freuen!! 
Allen & Heath - Xone:K2
Scratch Pro - Version 2.5Downloads: 2191
4 decks, 2 FX units
Author: PaukeSchaumburgDate: 10-3-2013

Download

 

Rating

This mapping hasn't been rated yet.

You must be logged-in to rate a mapping.

Comments

No comments available yet

 

Add comment

You need to be logged in to post a comment.


Impressum | Press Area | Copyright © 2008-2016 Haselier IT Services. All Rights Reserved.