Pauke Schaumburg Finally Mapping with two A&H K2 Controller *Update 05/10/2013*

Vier Decks, zwei FX Units, Tree und List suche, Aufnahme und eine Menge Spaß! 

Four decks, two FX units, Tree and List search, recording, broadcasting and a lot of fun!

No Latching Layer! AND: Load, Loop and Play - Loop Move - Broadcasting  ;-)
Preview
Ich habe die Decks C&A auf dem linken die Decks B&D auf dem rechten K2.
 
Deck A&C -  Midi Channel 15 
Deck B&C - Midi Channel 14
No Latching Layer AUS!

Ihr könnt es wahlweise über USB oder ein DB Mixer betreiben. 

Ich habe mich dafür entschieden nur die FX Unit 1 und 2 zu nutzen, dafür kann man jetzt aber zwischen den Single und Group FX wechseln. 
Die Group FX und die Single FX werden jetzt über die Fader gesteuert! 
Die Buttons sind jetzt mit der "Hold" Funktion bestückt, heißt so lange ihr den Button drück, bleibt auch der FX Aktiv. 

Ihr könnt jetzt auch wieder alle Hotzes ansteuern, über einen Poti! 
Das funktioniert aber nur wenn der Track noch NICHT läuft!  

Im roten Layer ist der Hotcue 1 abgelegt, falls man nur zum Trackanfang springen will.
Das funktioniert aber nur wenn der Track noch NICHT läuft! 

Die Hotcue Geschichte habe ich jetzt so gemappt, das wenn der Track läuft man nicht auf die Hotzes zugreifen kann....finde das sicherer falls man im dunklen Club oder bei 1,2 Promille mal daneben greift ;-) 

Auf den oberen Encodern könnt ihr jetzt den Loop verschieben (LED ROT) oder die die Favorites scrollen (LED GRÜN)! Auf den Bilder steht noch "Seek Position" stimmt aber nicht, ist jetzt "Loop Move"....mein Drucker ist leider leer ;-)

Eine Record Funktion liegt jetzt auch auf beiden K2, heißt also ihr könnt euer Set schnell mal aufnehmen! Der Button leuchtet Rot wenn die Aufnahme gestartet ist. 
Auch die Broadcastfunktion könnt ihr nun starten, wichtig wenn ihr TwitterDJ bzw Radar nutzen wollt. 

Zudem liegt der Trackload jetzt auf den großen Button neben den Encodern. 
Sobald ihr den Track ladet, wird er geloopt und gestartet! 

Ich würde euch Empfehlen meine Traktor.tsi auch zu übernehmen, dann habt ihr nicht nur mein Mapping sondern auch die selbe Traktor Ansicht! 

Viel spaß damit, Anregungen und Feedback würde mich sehr freuen!! 
Allen & Heath - Xone:K2
Duo, Scratch Duo, Pro, Scratch Pro, Pro S4 - Version 2.6.xDownloads: 2888
4 decks, 2 FX units
Author: PaukeSchaumburgDate: 10-5-2013

Download

 

Rating

Current rating: 5 (1 votes)

Rating

You must be logged-in to rate a mapping.

5 Comments

Triggedie wrote on October 7, 2013 at 16:14
Hi, ich wüsste gern, wie du genau die Funktion "Loop-move" gemappt hast, ich finde mich leider nicht in deinem Mapping zurecht & auch finde ich die Funktion bei meiner Traktorversion (2.6.4). Ich möchte eigentlich einfach nur den aktiven Loop auf einem
 
Triggedie wrote on October 7, 2013 at 16:17
meiner Decks nach links oder rechts verschieben können (Mit einem Encoder) hab das bei meinem Kumpel gesehen, der mit einer älteren Traktorversion arbeitet... aber ich finde es einfach nicht / erreiche ihn nicht mehr. Ich bin am verzweifeln... deine Hilfe
 
Triggedie wrote on October 7, 2013 at 16:17
wäre echt toll!
 
PaukeSchaumburg wrote on October 7, 2013 at 17:58
Hi, bei meinem Mapping liegt der Loop Move auf dem 2. und 4. oberen Encoder. Du musst allerdings in Traktor bei jedem Deck bei Move "Loop / 1" einstellen. Das findest Du bei den Grid, Move und Cue Einstellung bei allen Decks.
 
DJVAEHRBERG wrote on February 10, 2014 at 05:55
Hi nun was soll ich sagen/texten- ?¿? -bis heute bestes Mapping- sehr empfehlendswert! Logischer Aufbau des Mappings und einfach zu bedienen;-) PaukeSchaumburg really great job! BEST REGARDS DjVährberg
 

 

Add comment

You need to be logged in to post a comment.


Impressum | Press Area | Copyright © 2008-2016 Haselier IT Services. All Rights Reserved.